Über Laura Martin Gomez

 

Ich heiße Laura Noelia Martin-Gomez. Mein Papa stammt aus Spanien, meine Mama aus Österreich.

Ich habe eine Schwester, mit der ich mich sehr gut verstehe. Wir treten oft gemeinsam auf und haben dabei sehr viel Spaß. Meine Herz schlägt für Pop, Jazz und Soul.

 

 

 

Ich mache derzeit eine Ausbildung zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin, weshalb ich die Musik vorübergehend ein wenig zurückstellen muss.

Aber ganz ohne geht es natürlich nicht, deshalb wird es heuer trotzdem ein paar Auftritte  von mir geben.

 

Meine Sängerkarriere begann mit ca. 3 Jahren, als ich morgens im Badezimmer in Pavarotti-Manier vor mich hinträllerte. Meine Eltern sagten mir schon damals Großes voraus .....

 

Mit 6 Jahren begann ich meine Gesangsausbildung bei meinem Vocal Coach Helga Egarter, die mich bis heute auf meinem Weg begleitet, geleitet, instruiert und mir sehr viel beigebracht hat und es noch immer tut. Danke Helga <3

 

 

 

 

Mit 6 Jahren qualifizierte ich mich beim Casting (260 junge Talente präsentierten sich dort) im Landestheater Innsbruck und durfte an der Seite von Jennifer Maines  (Anna) und Alfons Haider (König von Siam) eine Rolle im Musical "King and I" am Tiroler Landestheater spielen. HIER geht's zu den Bildern

 

Von 2009 bis 2013 besuchte ich die Musikmittelschule In Innsbruck.

 

* 2010 war das große Jubiläumskonzert der Musikmittelschule im Kongresshaus Innsbruck

 

* In der Spielzeit 2010/11war ich (mit meiner Schwester) Ensemblemitglied bei "Les Miserables" am Landestheater Innsbruck

 

* 2011nahm ich am Musikwettbewerb "Musikus" teil und gewann ! Mein Siegerlied war "In my own little corner" aus dem Musical "Cinderella"

 

* 2011 - sang ich im Auswahlchor, in einer 8köpfigen Vokal-gruppe und als Solistin in unserem Schulmusical  - "Die Hexe im Zauberwald".

 

* 2011 nahmen wir mit unserem Auswahlchor an der "Nacht der Innsbrucker Chöre" teil. HIER geht's zu den Bildern

 

* 2013 war ich mit unserem Vocalensemble Teilnehmer beim Bundesjugendsingen in Kufstein, wo wir eine Auszeichnung bekamen.

 

* 2015 trat ich im Hotel Pachmair in Uderns und beim Musikschulkonzert im VZ Jenbach auf.

 

 

Nach der Musikmittelschule wechselte ich auf das Musikgymnasium Volders. Auch dort sang ich mehrere

Solos im Schulmusical "Gospel and more".

In dieser Zeit nahm ich auch an Österreichs größtem

Musikschul-Wettbewerb "Prima la musica" teil, wo ich

mit sehr gutem Erfolg abschloss.

2014 qualifizierten meine Schwester und ich uns beim Casting in Innsbruck und durften Österreich bei der World Championships of Performing Arts in Long Beach California 2015 vertreten. 

 Am 7.7.2015 war es dann soweit - Auf nach L.A.!

 

Ich trat in der Kategorie Jazz mit "New York State of mind" von Barbra Streisand und in der Kategorie  World mit "Caruso" von Lucio Dalla  an. Mit Caruso erreichte ich das Semifinale, gewann eine Goldmedaille und den Titel "Champion of the world - division winner" HIER geht's zu den Bildern

Im Juli 2016 nahm ich wieder bei den World Championship of Performing Arts teil und gewann Bronze mit meinem spanischen Lied.

Außerdem habe ich viele tolle Leute kennen gelernt, von denen ich Tipps und viel Selbstvertrauen bekommen habe.